Imagebroschüre

Die Regensburger Domspatzen -

ein einzigartiger Dreiklang aus Singen, Leben und Lernen.

„Wer einmal bei den Domspatzen war, der kommt wieder“, heißt es seit über 1000 Jahren. Ich freue mich, dass ich das, was ich in jungen Jahren hier lernen und erleben durfte, heute mit meiner Arbeit als Domkapellmeister zurückgeben darf.

Individualisierung, Pluralisierung der Lebensmuster, Schulerfolg und Leistung um jeden Preis prägen heute oft das gesellschaftliche Anforderungsprofil an unsere Jugend. Bei den Regensburger Domspatzen klingt das anders. Wir setzten auf eine den ganzen Menschen umfassende Bildung und Erziehung. Was wir wöchentlich im Dom St. Peter singen, versuchen wir auch im Alltag zu leben. Der Chor, die Schulen, die Ganztagsbetreuung und das Internat tragen dazu bei, dass die Jungen als erwachsende Menschen Verantwortung übernehmen können und als Persönlichkeiten in ihrem Umfeld nicht zu überhören sind.

Während Gott uns beim Namen ruf, singen wir zum Lob und Ruhme seines Namens. Hier in Regensburg, in unserer Kathedrale St. Peter, in ganz Bayern, Deutschland und der Welt. Auch das prägt den Charakter unserer jungen Sänger. Wir sind Aushängeschild und Botschafter; einer Stadt, eines Landes und ohne Zweifel auch des Glaubens.

Den Eltern der uns anvertrauten Kinder bieten wir eine verlässliche Partnerschaft an, mit Blick auf die Entwicklung und Kompetenzen ihrer Kinder. Sie sollen hier das, was sie in einem der modernsten Schul- und Lebensräume der Region lernen, auch erfahren können: verlässliche Beziehungen, Verbindlichkeit und Ordnung, Stille und Konzentrationsfähigkeit, Mut und Ausdauer, Spaß an der Verantwortung, miteinander leben lernen, eine Lebensgestaltung aus dem christlichen Glauben heraus und soziales Engagement. Ganz im Sinne unseres Dreiklangs „Singen, Leben und Lernen“.

Hier entstehen oft Freundschaften fürs Leben. Und die „sind das Nötigste“, wie Aristoteles gesagt hat. Auch wenn seine Weisheit noch älter ist als die Domspatzen selbst, modern ist sie geblieben.

 


Christian Heiß
Domkapellmeister

Imagebroschüre 2020

PDF