Internat

Menschen

Unser Internatsteam

Partner der Eltern und Kooperationspartner der Schule

Damit sich unsere Schüler jederzeit wohlfühlen, sich ganzheitlich und individuell weiterentwickeln, ihre Talente entdecken und ausbilden, braucht es ein Kollegium, dass allzeit bereit und im Team professionell, erfahren und freundschaftlich zusammenarbeitet. Im Internat arbeiten ErzieherInnen, Sozialpädagogen, Diplom-Pädagogen bzw. –Theologen und Lehrkräfte Hand in Hand. Sie alle betreuen unsere Tagesschüler am Nachmittag und die Internatsschüler rund um die Uhr, damit die hier lebenden Domspatzen ein zweites Zuhause vorfinden.

Rainer Schinko

Domvikar, Direktor

Rainer Schinko studierte Theologie in Regensburg und Linz. 1996 empfing er die Priesterweihe durch Bischof Manfred im Regensburger Dom. Zwei Jahre lang war er im Anschluss als Kaplan in Ergoldsbach und als Kreisjugendseelsorger im Landkreis Landshut tätig. Es folgten drei weitere Jahre als Kaplan in der Gemeinde Herz Marien in Regensburg. Schwerpunkte seiner Tätigkeit waren hier u.a.  der Religionsunterricht und die Jugendarbeit. Seit 2001 ist Rainer Schinko Direktor des Internats. 2006 wurde er von Bischof Müller zum Domvikar ernannt.

Christian Vieracker

Stellvertretender Internatsdirektor

Christian Vieracker ist seit dem Schuljahr 2001/02 bei den Domspatzen als stellvertretender Internatsdirektor tätig. Er ist ausgebildeter Verwaltungsinspektor und studierte obendrauf noch Theologie. Er war Präfekt und Direktor im damaligen Bischöflichen Studienseminar Westmünster in Regensburg, wo er selbst seine Gymnasialzeit als Schüler verbrachte. Im Domspatzeninternat ist er auch Leiter der Unterstufe.  Für die Domspatzen möchte er Wegbegleiter sein und ihnen eine Heimat im Haus geben.

Unsere pädagogischen Fachkräfte

Lena Hufnagl

Präfektin in der 5. Klasse

Lena Hufnagl ist seit 2015 Präfektin bei den Domspatzen. Nach ihrem Abschluss in Pädagogik (Bachelor), absolvierte die gebürtige Regensburgerin einen konsekutiven Masterstudiengang (Erziehungswissenschaften) an der Universität Regensburg. Zeitgleich erwarb sie die Qualifikation zur Gruppenfitnesstrainerin und die Übungsleiterlizenz im Breitensport für Jugendliche und Erwachsene. Seit den Sommerferien 2020 leitet Hufnagel in den Schulferien die Ferienbetreuung und Ferienfreizeit.

Ursula Schmitt

Präfektin der Unterstufe

Ursula Schmitt ist seit 2005 als Präfektin tätig. Die begeisterte Technik- und Kultur-Liebhaberin studierte in Benediktbeuern Sozialpädagogik mit Schwerpunkt Jugendarbeit. Bereits während des Studiums arbeitete sie zwei Praxissemester für ein Internatsgymnasium und schrieb ihre Diplomarbeit über „Lebenswelten Jugendlicher im Internat“. Nach dem erfolgreichen Abschluss betreute sie Auszubildende und Schüler mit Legasthenie/ADHS und wechselte dann zu den Domspatzen.

Sabine Fleischmann

Präfektin der Unterstufe

Nach ihrem Abschluss (2003) an der Universität Regensburg (Pädagogik) leitete Sabine Fleischmann zunächst ein Seminar zur Berufsvorbereitung in Amberg. Seit 2004 ist sie Präfektin bei den Domspatzen und stärkt seitdem bei ihren Schülern das Bewusstsein für Natur-, Umwelt- und Tierschutz. Sie engagiert sich besonders in der Koch-Lounge der Domspatzen, um interessierten Jugendlichen einen bewussten Umgang mit Lebensmitteln und Freude an gutem Essen zu vermitteln. Seit 2012 ist sie für die Schülerbücherei zuständig. 

Christian Hambsch

Präfekt der Unterstufe, Chortheologe

Der ehemalige Schüler Christian Hambsch ist seit 1997 als Präfekt zurück bei den Domspatzen. Seine Leidenschaft für Floorball, Eishockey und Chemie bereichert seitdem auch den Alltag der heutigen Schüler. Als Chortheologe bringt er seit 2002 seine theologische und liturgische Kompetenz für die Sänger der Domspatzen ein und bietet regelmäßig Bibelgesprächskreise an. Nach dem Abitur am Musikgymnasium studierte der gebürtige Pfälzer an der Universität München und Regensburg  katholische Theologie (Abschluss 2002). 

Katharina Jonas

Präfektin der Unterstufe

Katharina Jonas ist in Neunburg vorm Wald aufgewachsen. Nach dem  Abitur am Ortenburg-Gymnasium in Obervietach absolvierte sie ihr Bundesfreiwilligendienstjahr beim Rettungsdienst des Bayerischen Roten Kreuzes. 2015 begann sie ihr Studium für Soziale Arbeit mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendhilfe an der Ostbayerischen Technischen Hochschule in Regensburg (OTH). In ihrer Freizeit trainiert sie die Acht- bis Zehnjährigen bei der Wasserwacht Neunburg vorm Wald. Die Domspatzen unterstützt sie vor allem in den Fächern Mathe und Latein.

Verena Leisinger

Präfektin der Unterstufe

Nach vielen Jahren im Gesundheitswesen hat sich Verena Leisinger entschlossen an der OTH Regensburg Musik- und Bewegungsorientierte Soziale Arbeit zu studieren. Seit Oktober 2020 ist sie als Präfektin im Internat tätig. Ihre Leidenschaft für klassischen Gesang, die kreative Arbeit innerhalb ihrer Kunstprojekte mit Farbe, Pinsel, Leinwand, Material etc., in die sie auch Sprache und Text integriert, ihr Interesse an Fremdsprachen und die Liebe zum Gebet (insbesondere Taizé) baut sie gerne mit in ihre tägliche Arbeit ein, um die kreativen Stärken der Jungen  zu fördern.

Jürgen Hiermaier

Präfekt der Mittelstufe

Jürgen Hiermaier ist seit 1998 als Präfekt tätig. Nach seinem Studium (Kath. Theologie) in Regensburg sammelte er erste Berufserfahrungen im Bischöflichen Studienseminar in Regensburg. Hiermaier nahm an zahlreichen Fortbildungen im Bereich Freizeitpädagogik teil und bringt sein Wissen bei der Organisation und Durchführung von Outdoor-Aktivitäten und Hüttenwochenenden ein.  Ihm liegen besonders die religiöse Erziehung und die Liturgie in ihren verschiedensten Formen am Herzen. Regelmäßig gestaltet er als Kantor und Lektor die Gottesdienste in der Hauskapelle. Zudem organisiert er die beliebte Fußwallfahrt nach Frauenzell.

Michael Sauer

Präfekt der Mittelstufe

Der ehemalige Domspatz studierte an der Universität Regensburg Lehramt für kath. Religion und Deutsch. 2000 kehrte er als Präfekt zurück an den Campus der Domspatzen. Seitdem nahm der gebürtige Regensburger regelmäßig an externen pädagogischen Fortbildungen teil. Durch seinen Dienst bei der Freiwilligen Feuerwehr Regensburg konnte er schon viele junge Domspatzen für dieses wichtige Ehrenamt begeistern. Michael Sauer absolvierte eine Ausbildung für Krisenintervention und Notfallseelsorge und leitet seit 2015 den Schulsanitätsdienst.

Anna Lastovka

Präfektin der Mittelstufe

Anna Lastovka ist seit 2018  als Präfektin tätig und begleitet die Schüler der 9. Klasse.  Während ihres Studiums an der OTH Regensburg (Soziale Arbeit mit dem Schwerpunkt „Jugend- und Familienhilfe“) betreute sie Jugendliche an einer Ganztagsschule und sammelte erste Erfahrungen in der Arbeit mit Jugendlichen. In ihrer Freizeit ist die Sportbegeisterte gerne in der Natur unterwegs und ist ein großer Fußballfan. Neben den sportlichen Aktivitäten pflegt sie auch ihre Reiseleidenschaft und andere Kulturen. 

Ulrich Schweimer

Präfekt der Mittelstufe

Ulrich Schweimer ist seit 1998 Präfekt bei den Domspatzen. Als gelernter Lehrer (Englisch und Latein) übernimmt der ehemalige Domspatz auch Lehraufträge an unserer Schule. Erste Berufserfahrung sammelte Schweimer als Referendar am Albertus-Magnus-Gymnasium Regensburg und am Gymnasium Krumbach. Der begeisterte Sportler motiviert unsere Schüler mit zahlreichen Möglichkeiten zur besonderen körperlichen Betätigung und organisiert immer wieder Fußballfreundschaftsspiele gegen andere Internate. Auch im Zeitalter der digitalen Medien schafft Schweimer es immer wieder unsere Schüler für traditionelle Brettspiele und Puzzle zu begeistern.

Wolfgang Eckert

Präfekt der Mittelstufe

Nach seinem Theologiestudium (Abschluss 1995) sammelte Wolfgang Eckert erste Berufserfahrungen als Präfekt des Internats der Augustiner in Weiden. Es folgten zwei Jahre als Pastoralreferent in Wiesau ehe er 2012 als Präfekt bei den Domspatzen tätig wurde. Mit den Schülern nimmt Eckert immer wieder an Fußballturnieren teil und sucht den sportlichen Wettstreit mit auswärtigen Gegnern. Außerdem organisiert er Bergwanderungen und Outdooraktivitäten in der Natur. Als Theologe ist er für die Schüler auch ein wichtiger Ansprechpartner in Fragen des christlichen Glaubens.

Martin Kugler

Präfekt der Oberstufe

Martin Kugler kam mit elf Jahren erstmals nach Regensburg ins Internat der Regensburger Domspatzen. Nach dem Abitur kam er 2000 als nebenamtlicher Präfekt und Student der Sozialpädagogik zurück. Seit 2002 ist Martin Kugler hauptamtlicher Präfekt. Er begleitet die Schüler auf ihren letzten Schritten zum Abitur. 2013 schloss er seinen berufsbegleitenden Masterstudiengang „Leitung und Kommunikationsmanagement“ erfolgreich ab. Neben seinen Kursen zum Thema „Lernen lernen“ bietet Martin Kugler Berg- und Schneeschuhwanderungen an und leitet den AK Schwimmtraining.

Küche und Hauswirtschaft

Anita Meister

Leiterin Küche und Hauswirtschaft

Andreas Mederer

Stellvertretender Leiter Küche und Hauswirtschaft

Hausmeister

Robert Frank

Konvent der Mallersdorfer Schwestern

Schwester M. Evelyn Papp

Konventsleiterin

Schwester M. Gertrude Stockinger

Schneiderin

Schwester M. Bettina Retzer

Krankenschwester

Drei Mallersdorfer Schwestern des Ordens der „Armen Franziskanerinnen von der Heiligen Familie zu Mallersdorf“ bereichern unser Haus durch ihr tägliches Engagement. Sie kümmern sich unter anderem um die hauseigene Krankenstation, die Pflege, Lagerung und Ausgabe der Konzertanzüge, die Raumpflege, den Schmuck des Hauses und die Pflege unserer Hauskapelle.